17.09.2017 / von Wyzzlex

Alles neu bei unseren (temporären) Moderatoren

Ganze vier Jahre ist es her, als Render das Thema temporäre Moderatoren in die Hand nahm. Einige von euch werden sich vielleicht noch erinnern, dass vorher Aringa die Fäden im Bereich der allseits beliebten Mods zog. Da sich in den Jahren auf Minestar einiges getan hat aber das Mod-System noch in seiner ursprünglichen Form besteht, ist es so langsam an der Zeit, grundlegende Veränderungen vorzunehmen.

Diejenigen, die seit langer Zeit aktiv an den Wahlen für den kommenden Monats-Moderator teilnehmen, haben sicherlich auch bemerkt, dass in den vergangenen Monaten selten neue Gesichter unter den Helfern auf dem Server zu finden waren. Machen wir uns nichts vor, die Zeiten, in denen sich dutzende Spieler auf dem Server tummelten und ebenso zahlreiche Kandidaten für die Wahl bereitstanden, sind vorbei.

Aus diesem Grund sind wir nach langen Diskussionen - Glaubt’s mir, der interne Thread umfasst mehrere Seiten und sehr ausführliche Meinungsäußerungen - zu dem Entschluss gekommen, dass sich das aktuelle Verfahren mit Wahlen jeden Monat einfach nicht mehr rentiert. Stattdessen werden wir fortan zu einem für alle Beteiligten deutlich entspannterem System zurückkehren.

Machen wir’s kurz: Zukünftig werdet ihr auf dem Minecraft-Server wieder auf feste Moderatoren treffen. Krishnack und Ichotolot werden euch mit Rat und Tat zur Seite stehen und bei etwaigen Problemen unter die Arme greifen. Natürlich stürzen sie sich auch voller Tatendrang auf potentielle neue User.

Wir haben vor dieser Ankündigung alle Moderatoren der letzten Monate angeschrieben und nachgefragt, ob sie sich für die Festeinstellung im Moment bereit erklären. Ablehnungen aus verschiedensten Gründen haben schlussendlich dazu geführt, dass die Auswahl auf Krish und Icho eingegrenzt wurde und da wir uns einfach nicht entscheiden konnten, wer von ihnen das geringere Übel ist, sind es jetzt beide geworden. Ob unser Server das heil überstehen wird...?

Falls ihr Fragen und Anregungen bezüglich der neuen Moderatoren-Regelung habt, könnt ihr sie gerne in den Kommentaren oder hier im eigens dazu erstellten Forenthread stellen.

 

Wir bedanken uns bei allen bisherigen Moderatoren für ihre Unterstützung und wünschen euch auch weiterhin viel Spaß mit Minestar!

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können