tl_files/Blog-Dateien/Hauptbilder/Banner 5.jpg

Allgemeines:

  • Freundliche Umgangsformen sind Pflicht.
  • Grundsätzlich sollte jeder seinen gesunden Menschenverstand benutzen.
  • PVP ist verboten.
    • Ausgenommen davon ist ein vorher beiderseitig vereinbarter Kampf.

Materialien und Adminhilfe:

  • Die Dispenser im Rathaus dürfen uneingeschränkt genutzt werden.
  • Materialien können im Laden gekauft werden.
  • Admins und Moderatoren helfen grundsätzlich gerne, sie werden aber nicht für Euch bauen oder abbauen.
  • In der Hauptwelt sollen keine Minen angelegt werden, zur Ressourcengewinnung bitte die extra dafür eingerichtete Goldgrube benutzen.

Bauregeln:

  • Großprojekte sind nur nach Absprache mit dem Team erlaubt.
  • In Uglytown gilt: Ein Grundstück pro User.
  • Gebäude in Uglytown sollten maximal zwei Stockwerke plus Dach hoch sein.
  • Keine Minen und tiefe Keller in Uglytown.
  • Leuchtfeuer in Uglytown sind verboten.
  • Pixelarts sind nicht geduldet und werden abgerissen.
  • Alle Bauten sind mit einem Namensschild zu kennzeichnen.
  • Nicht markierte, verlassene oder lange nicht weitergebaute Gebäude können ohne Nachfrage von einem Admin entfernt werden.
  • Serverbelastende Redstoneschaltungen sind nicht erlaubt.
  • Verfassungwidrige Bauten führen zu einem sofortigem Bann.
  • Gebäude und Projekte sollen an die Umgebung angepasst werden und nicht die Umgebung an die Gebäude.
  • Mob-Spawner sind öffentliches Eigentum, sie dürfen nicht privatisiert werden. Das selbe gilt für NPC-Dörfer, sowie Dungeons und Tempel/Pyramiden.
  • Nether und End sind ebenfalls öffentliches Gebiet, Häuser dürfen dort trotzdem gebaut werden.
  • Farmen sind in einer Größe von maximal 80 Block Ackerfläche für den privaten Bedarf erlaubt, automatische Anlagen sind verboten. Die private Tierzucht ist auf ein Minimum zu beschränken.

Probeuser:

  • Besucher können von Moderatoren oder Administratoren zu Probeusern freigeschaltet werden, um auf dem Server zu bauen.
    • Wir behalten uns vor, User nicht freizuschalten.
  • Die Probezeit beträgt eine Woche.
    • Sie kann bei Regelverstößen unbegrenzt verlängert werden.

Regelverstöße und Ahndung:

  • Griefing ist verboten und wird bestraft.
  • Jeder User ist für sein platziertes TNT selbst verantwortlich, auch wenn es von anderen gezündet wurde.
  • Stehlen aus fremden Kisten gilt als Griefing und kann nachvollzogen werden. Gleiches gilt für Öfen.
  • Auf Accountmissbrauch oder Hack durch Dritte kann und wird keine Rücksicht genommen.
  • Das Ausnutzen von Bugs, Glitches o.Ä. ist nicht erlaubt.
  • Ab sofort gilt der Abbau von Sand und Kies per Fackel nicht mehr als Bug.
  • In der Goldgrube errichtete Gebäude werden - mit Ausnahme des Spawns und Leuchtfeuerpyramiden - nicht geschützt. Griefs werden ausschließlich in diesen zwei genannten Ausnahmefällen verfolgt.

Sonstiges:

  • Es erfolgt keinerlei Rückerstattung von Geld sowohl bei Kick, als auch bei Bann.
  • Admins und Mods können jederzeit durch technische Maßnahmen alle Handlungen und Änderungen zurückverfolgen.
  • Einen Account auf minestar.de muss erstellt werden.
  • Ein Account im Forum ist gern gesehen, aber nicht Pflicht.
  • Admins und Moderatoren haben Namen und reagieren nicht auf "Admin!!!!", "Baurechte!!!!", "Ich will Baurechte!", "Kann ich Baurechte?!", "Ich will bauen!", "ey alta!", "Adinm!!!! Buarechte!!!!", "Baurächte" und weitere Variationen von Unfreundlichkeit und sprachlicher Inkompetenz.
  • Auf Wunsch eines einzelnen Spieler: Admins droppen (manchmal) Bedrock, wenn sie ingame (!) sterben.
  • Es ist die Summe aus Zwölf und Fünfzehn.