Befehlsliste:

Hey liebe User und solche, die es werden wollen. Hier haben wir eine Liste der Standard-Befehle, die ihr auf dem Server benutzen könnt.

Wichtige Spawn- und Warp-Befehle:


/spawn

  • Bringt Euch zum Spawn auf der Hauptwelt, mitten in UGLY-Town.

/warp probe

  • Bringt Euch zum Warp der Probezone

/spawn goldgrube

  • Bringt Euch zum Spawn in der Ressourcenwelt.

/spawn nether

  • Bringt Euch zum Spawn im Nether.

/spawn survival

  • Bringt Euch zum Spawn der Survivalwelt.

/spawn probe

  • Bringt Euch zum Spawn der alten Probewelt.

/sethome

  • Setzt Euren Heimat-Warp, den ihr mit /home wieder aufsuchen könnt.

/setmine

  • Funktioniert analog zu /sethome und setzt einen Minenwarp für die Ressourcenwelt, mit /minekommt man dorthin zurück.

Jeder hat einen Home- und einen Minenwarp. Wird ein neuer gesetzt, wird der alte automatisch gelöscht.



/m <spielername> <nachricht>

  • Flüstert eine Nachricht zu dem angegeben Spieler.

/r <nachricht>

  • Antwort auf Flüstern.


Warpen:

/warp <warpname>

  • Bringt Euch zu dem angegebenen Warp.

/warp create <warpname>


  • Erzeugt einen privaten Warp an der aktuellen Position mit dem angegebenen Namen. Abhängig vom Status können von verschiedenen Usern unterschiedliche viele private Warps angelegt werden. Probe: 2, Free: 5 und Pay: 9.

/warp delete <warpname>


  • Löscht den angegebenen Warp.

/warp invite <warpname> <spielername> <spielername> <...>


  • Lädt die angegebenen Spieler zu dem angegebenen Warp ein.

/warp uninvite <warpname> <spielername> <spielername> <...>


  • Lädt die angegebenen Spieler aus dem angegebenen Warp wieder aus.

/warp move <warpname>


  • Verschiebt den angegebenen Warp auf die aktuelle Position.

/warp rename <alter warpname> <neuer warpname>


  • Benennt den angegebenen Warp um.

/warp list [-page 2] (oder 3, oder 4 ...)


  • Zeigt die Liste der verfügbaren Warps an.

/warp list -player <spielername>


  • Zeigt die Liste der verfügbaren Warps eines bestimmten Spielers an.

/warp info <warpname>


  • Gibt Informationen über den angegebenen Warp wieder.

/warp random


  • Bringt dich zu einem zufälligen öffentlichen Warp.

/warp help

  • Listet die Befehle zu den Warps auf.


Schutz für Kisten & Co:


Kisten, Öfen und Dispenser sind beim Setzen automatisch privat geschützt. Alles andere ist beim Setzen ohne Schutz. Um einen neuen Schutz zu erstellen, muss der vorherige entfernt werden (wenn vorhanden).


/cprivate


  • Setzen eines privaten Schutzes auf Kisten, Öfen, Dispenser, Türen, Falltüren, Schilder und Plattenspieler. Nur man selbst hat Zugriff.

/cpublic


  • Setzen eines öffentlichen Schutzes auf Kisten, Öfen, Dispenser, Türen, Falltüren, Schilder und Plattenspieler. Jeder hat Zugriff, aber nur man selbst kann sie abreißen.

/cremove


  • Entfernen jeglichen Schutzes von Kisten, Öfen, Dispenser, Türen, Falltüren, Schildern und Plattenspielern. Vollzugriff für Jedermann.

/cinvite <spielername> <spielername> <...>


  • Lädt die angegebenen Spieler zu einem privaten Schutz ein.

/cuninvite <spielername> <spielername> <...>


  • Lädt die angegebenen Spieler aus einem privaten Schutz wieder aus.

/cgift


  • Setzen eines Geschenke-Schutzes für Kisten. Jeder kann etwas einlagern, aber nur man selbst kann etwas entnehmen. Jeder User kann nur eine Kiste/Doppelkiste auf diese Art schützen.

/ctoggle


  • Schaltet die Befehle dauerhaft an oder wieder aus.
  • Beispiel: /ctoggle | /cremove ermöglicht, viele Kisten nacheinander zu entsichern, ohne den Befehl /cremove immer wieder einzugeben. Ein erneutes /ctoggle schaltet es wieder aus.

/cautolock


  • Schaltet das automatische Sichern von Kisten, Öfen, etc. aus und wieder ein.