Beiträge von Krishnack

    Alles schreit hier!


    Also, falls noch Interesse besteht, beim Kalender mitzumachen, dann sollten sich diejenigen hier demnächst melden, da die Arbeit am Kalender so langsam los geht.


    Aber ihr habt schon recht, wer sich nicht so sicher ist, bzw. vermutlich nicht wirklich Zeit hat, der sollte sich lieber vorher nicht für das Projekt melden, anstatt zu Beginn ein wenig mitzumachen und dann auszusteigen, aus welchen Gründen auch immer.

    Hallo liebe Minestar-Community!


    Das Jahr 2018 hat begonnen und unser Kalender hat sich offenbar gar nicht so schlecht verkauft. Das hat der Verlag jedenfalls mitgeteilt. Gleichzeitig erreichte uns die Anfrage, ob wir auch für eine weitere Ausgabe für 2019 zu haben wären. Das Minestar-Team hat sich dafür ausgesprochen und so geben wir also den Startschuss für das Projekt "Minestar-Kalender 2019".


    Natürlich sollen nicht nur wir Admins und Mods den ganzen Spaß haben. :) Daher kommt hier nun die Aufforderung an alle interessierten Minestar-User, die gerne bei diesem Projekt dabei wären, sich zu melden.


    Es wird dabei vor allem darum gehen, Ideen beizusteuern, was die Motive, passende Tipps und die Auswahl der Crafting-Rezepte angeht. Screenshots müssen gemacht und dann sorgfälltig aussortiert werden, um die besten Motive und Perspektiven zu finden. Dazu sind die passenden Texte (Spieltipps) zu schreiben und natürlich gibt es am Ende einiges an Kontroll- und Korrekturarbeiten zu erledigen.


    Einige, die bereits letztes Jahr dabei waren, haben bereits ihr Interesse angekündigt, erneut am Kalender mitzuarbeiten, sodass wir auf eine gewisse Erfahrung zurückgreifen können. Also, nur Mut! Wer gerne an diesem Community-Projekt mitwirken möchte und Lust hat, kreativ tätig zu werden, der melde sich bitte.


    Da dieses Jahr eine Veröffentlichung im August geplant ist, solltet ihr euch jedoch nicht zu lange Zeit lassen.


    Im Auftrag des Minestar-Teams.


    Viele Grüße


    Euer Krish

    Also, wenn wir schon einen TS-Pay einführen, bin ich durchaus dafür, dass wir mal genauer schauen, ob die, die einen eigenen Ch. haben, auch einen kleinen Beitrag geleistet haben. Beim TS-Pay wäre das 1 € im Monat, ich denke, dass ist kein hoher Preis, das sollte es einem dann auch wert sein. Außerdem ist das tatsächlich ein komfortables Merkmal, das einen Pay dann doch von anderen Usern abhebt.


    Defaults zu Gästen machen ist klar. Bei den Move-Rechten wäre ich etwas vorsichtig. Wenn es tatsächlich möglich ist Ice_Shark   Wyzzlex das so hinzubekommen, dass die (TS-)Pays Leute von der Eingangshalle oder z. B. dem Ch. "Anmeldung für Rechte" in ihren eigenen Ch. ziehen können, dann hab ich da nichts dagegen. Aber es sollte kein grundsätzliches Move-Recht bestehen, das gibt am Ende nur Chaos und führt evtl. zu unnötigen Konflikten. Außerdem hätte es tatsächlich was von Kick-Rechten und die sollten normale User tatsächlich nur in ihren eigenen Ch. haben.


    Zur Problematik mit dem temporären Channelbann würde mir nur einfallen, notfalls ein Passwort zu vergeben und es eben dem entsprechenden User erst mal nicht mitzuteilen, sondern nur denen, die man halt im Ch. haben will, aber das muss dann jeder für sich gucken, wie er das macht. Bei krassen Regelverstößen gibt's ja immer noch Admins und Mods, die vielleicht helfen können.

    Da es bestimmt schwierig wird, die Umfrage in den Post zu integrieren, könnte es vielleicht schon helfen, den Kasten, der die Umfrage enthält, etwas auffälliger zu gestallten. Kann man den möglicherweise etwas auffälliger umrahmen oder farblich unterlegen o. ä. Das könnte schon ein wenig helfen, glaube ich, damit man irgendwie verleitet wird, da oben hin zu schauen.


    Edit: Eine weitere Möglichkeit zum besseren Kenntlichmachen von Umfragen wäre vlt. über ein Label oder einen Hinweis im Titel, so ähnlich, wie im alten Forum. Dort stadt ja immer [Umfrage] davor.

    An sich eine gute Idee und eine Möglichkeit ein wenig Geld für Minestar zusammenzusammeln. Außerdem eine sinnvolle Möglichkeit für alle, die eben viel auf dem TS rumhängen oder so aber nunmal kein Minecraft spielen.


    Eine Ergänzung der Umfrage, wie s1rm4x vorgeschlagen hat, wäre vlt. tatsächlich sinnvoll, denn die würde ich dann auswählen. :D

    Smodd Hast du denn aktiv irgendwas getan im Fourm, außer hin und wieder zu aktualisieren bzw. den Browser offen zu haben?


    Weil, ich werde auch nicht als Online angezeigt, wenn ich den Browser am Desktop-PC offen habe, aber eine Weile lang nichts aktiv angeklickt habe oder gepostet habe oder so. Das bloße aktiv sein des Tabs scheint ihm nicht zu reichen.

    Wir reden ja hier nicht über die Gottheit an sich. Wir reden über die Wesenheiten, die der heilige Ugly nach seinem Abbild schuf oder die die Menschen inspiriert haben eine Gottheit nach ihrem Vorbild zu verehren. Es kommt wohl drauf an, ob man die Gläubigen und Ugly-Theologen fragt, oder die Naturwissenschaftler und Historiker. Aber keine Panik, wir reden hier nicht über die Gottheit, oder wenn, dann nur sehr indirekt.


    Aber, wenn das natürlich die vorherrschende Meinung und damit alles ist, was in den nächsten 20 Beiträgen zu erwarten ist, können wir den Thread auch gerne wieder einstampfen. Ich hielt es halt einfach für eine lustige Idee.

    Hm, ich fürchte irgendwie Wyzzlex du hast sie jetzt irgendwie verschreckt. Jetzt möchte sich keiner mehr zu den Eigenschaften und Eigenarten der Uglys äußern.


    Nur zu, nur zu, schließlich schreibe ich die wissenschaftliche Abhandlung und nicht Wyzz. :D Her mit den Ideen.


    Über was für Fähigkeiten verfügen Uglys, wie leben sie, wie ist ihr Körper beschaffen und wie pflanzen sie sich fort, nachdem das von Render beschriebene "Balzverhalten" zum Erfolg geführt hat? Fragen über Fragen, seit doch so gut und liefert mir ein paar Antworten. :)

    Hm, interessanter Ansatz Wyzz! Ich denke, ich werde in den Artikel einen Abschnitt zu "Religion und Verehrung des Ugly" einbauen. Dort werde ich auch über die Bedenken und die Kritik der Ugly-Gläubigen an der Ugly-Forschung auf naturwissenschaftlicher Basis schreiben. Ich denke, auch einige Auseinandersetzungen in der Vergangenheit oder der Gegenwart lassen sich beschreiben. Sicher gibt es sowohl von der einen als auch der anderen Seite Initiativen, Vereine, Gruppierungen etc. die man erwähnen könnte. Wäre das in deinem Sinne? :D

    Na, wie sieht's aus? Fällt nicht noch ein paar von euch was zur Art des Ugly ein? Aus den bisher beigesteuerten Fakten kann ich leider noch keinen sinnvollen Artikel schreiben.^^


    Ich beteilige mich dann auch einfach mal und kann euch nun über neueste Erkenntnisse über die inneren Organe des Ugly liefern. Der Ugly besitzt zwei Mägen, durch die die Nahrung nacheinander wandert. Bisherige Erkenntnisse lassen vermuten, dass der erste Magen einer Art "Aufbereitung" der Nahrung dient, sodass der Ugly auch für viele andere Speziel schwer oder gar nicht verdauliche Dinge zu sich nehmen und verwerten kann, z. B. Knochen oder harte Pflanzenteile. Der zweite Magen hingegen funktioniert ähnlich, wie das menschliche Organ.

    Seid gegrüßt liebe Minestarlerinnen und Minestarler!


    Schon vor einer ganzen Weile ist mir die Idee für eine Art Projekt gekommen, das ich hier bei Minestar gerne starten wollte. Jetzt nehme ich meine doch noch recht frische Ernennung zum "knall-pinken Mod" endlich zum Anlass, um dieses Projekt zu starten.


    Wie ihr der Überschrift schon entnehmen könnt, geht es um unseren Ugly. Maskottchen, Gottheit, Bestandteil diverser Emoticons und nicht zuletzt, in wechselndem Gewand, fester Bestandteil unseres zentralen Platzes in Uglytown. Ja, er ist so einiges und es lässt sich sicherlich vieles über ihn erzählen. Jedoch ist mir vor einiger Zeit, als ich mit Render eine Art Personen- und Gegenstände-erraten-Spiel gespielt habe, folgendes aufgefallen. Es galt den Ugly als Figur zu erraten und ich musste bedauerlicherweise feststellen, dass ich kaum eine der gestellten Fragen eindeutig beantworten konnte. Dadurch wurde mir klar, wie wenig eigentlich über unseren grünen Freund bekannt ist.


    Welch ein Wesen ist der Ugly?!



    Dies ist die entscheidende Frage, der wir hier auf die Spur kommen wollen. Das habe ich mir folgendermaßen gedacht:
    Ausgehend von den bekannten Tatsachen, also dem Aussehen des Gesichts, der grünen Farbe und dem Vorraussetzen einer gewissen Intelligenz, versuchen wir gemeinsam ein Bild des Ugly zu zeichnen. Jeder darf dabei erst mal zwischen 1 und 3 Aspekten einbringen. Dabei sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ich bitte euch lediglich, darauf zu achten, dass Dinge, die Ihr aufschreibt, den vorher beigesteuerten Aspekten nicht widersprechen. Wenn jemand bereits geschrieben hat, dass der Ugly über 4 Gliedmaßen verfügt, dann sollte niemand plötzlich schreiben, dass der Ugly 6 Beine hat. Ihr könnt aber zuvor genannte Fakten gerne erweitern, präzisieren und ergänzen. Sagt z. B. jemand, dass der Ugly ein Fleischfresser sei, kann ein anderer ergänzen, welches Fleisch genau er am liebsten zu sich nimmt.


    Am Ende werde ich versuchen, die erhaltenen Informationen zu bündeln, zu sortieren und einen kleinen Artikel daraus zu machen. Entweder wird dieser die Gestalt eines Eintrages in einer Enzyklopädie haben oder vielleicht schreibe ich auch eine Art Reportage über den Ugly. Wenn etwas Brauchbares und Unterhaltsames dabei heraus kommt, können wir diesen Text vielleicht auf unserer Homepage und/oder hier im Forum hinterlegen, wo ihn sich jeder dann nach Lust und Laune anschauen und durchlesen kann. Evtl. könnten wir den Text auch mit den Screenshots des verkleideten Ugly zu den verschiedensten Anlässen ausschmücken, bzw. ihn als eine Art Sammelstelle für so was nutzen und ggf. Ergänzungen vornehmen.


    Je nachdem, was an Details und Fakten gesammelt wird, könnte man auch mal über eine Zeichnung oder einen Nachbau auf dem Server nachdenken, heißt Ugly nicht nur als Kopf, bzw. Gesicht, sondern eine Darstellung des ganzen Körpers, wie auch immer der am Ende aussehen mag.


    Ihr dürft hier natürlich nicht nur Aspekte zum Äußeren des Ugly posten, sondern gerne auch zum Verhalten, zur Ernährung etc. Welchen Lebensraum bevorzugt der Ugly? Welches Sozialverhalten legt er an den Tag, sprich ist er ein Einzelgänger oder lebt er in Gruppen/Familien? Wie pflanzt er sich fort und zieht seine Nachkommen groß? Wie alt wird so ein Ugly eigentlich? Ist er überhaupt ein Säugetier? Und wenn ja, hat er Fell oder Haut oder was auch immer? Das nur mal als Anregungen, was ich so alles gerne zum Ugly wissen würde, um einen hübschen Text über ihn machen zu können.


    Und bevor der Einwand kommt, der Ugly sei ja eine Gottheit und so würde sich z. B. die Frage nach der Lebensspanne erübrigen etc. Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass wir hier über das Wesen reden, dass so zu sagen Vorbild für das Bildnis des Gottes ist. Ok, die Theologen würden vermutlich sagen, dass es anders herum war. Nunja, egal, ihr wisst hoffentlich, was ich meine.


    Dann mal viel Spaß beim Kreieren! Nur eine Bitte noch, solltet ihr längere Komentare haben oder Diskussionen hierzu anstoßen wollen, gebt mir am Besten Bescheid und wir machen einen extra Thread dafür auf, denn sonst wird es für mich am Ende verdammt nervig und aufwändig, die ganzen Infos zusammenzutragen, wenn ich jeden Beitrag zerfleddern und zu Fuß aussortieren muss. Danke!


    So, jetzt aber los! Viel Spaß, seid kreativ und gebt mir ordentlich Material zum schreiben.


    Euer grell-pink abgestempelter Krish :D