Beiträge von mineHERR

    Geras Entwarnung: Der nächste Patch soll neben Bugfixes auch einführen, dass das Spiel automatisch speichert wenn es beendet wird.


    Patchnotes:

    Wahre Worte!

    Das mit den Bugs musste ich gestern auch in aller Fülle am eigenen Körper erfahren:

    -eine quest ist sofort nach Annahme fehlgeschlagen weil der Questgeber eine Treppe heruntergefallen ist.

    -ich werde ohne Grund in einem Dorf wegen Mordes gesucht

    -ein weiterer Questgeber redet immer wieder die gleichen 2 Sätze in Dauerschleife ohne voran zu kommen.

    -Füße gebrochen nach einfachem Springen

    ...

    Die Liste ist endlos lang.


    Mein Hauptproblem liegt jedoch weder in den Auswirkungen noch in der Anzahl der Bugs. Mein Problem liegt im mangelhaften Speichersystem durch das ich nach solchen Bugs 30-40 Minuten Spielzeit quasi in den Sand gesetzt habe.

    Die Entwickler begründen das System damit, dass man nicht vor jeder Entscheidung Schnellspeichern soll. Der Ansatz ist vollkommen okay, doch zum einen kann ich das Spiel dadurch nicht jederzeit beenden, zum Anderen werde ich, in diesem Zustand des Spieles, durch Bugs immer wieder zurück geworfen.

    Natürlich könnte ich mir immer ein Paar Schnäpse in den Beutel tun, jedoch 100 Groschen in den Sand zu setzen nur weil eventuell das nächste Gespräch verbugt sein könnte? Vor allem in der Anfangsphase des Spiels eher schwierig!

    zZ habe ich sogar so viel Geld dass ich oft zwischenspeichere. So fällt nur leider die Intention der Entwickler wieder weg. Gebracht hat das gesamte Speichersystem meiner Ansicht nach nichts. Es ist nur nervtötend wenn man das Spiel beenden will und noch schnell zur nächsten Schenke laufen muss.

    Okay nach längerem spielen merkt man, dass es ein großes Problem mit dem Kampfsystem gibt:

    (Für alle die es selbst herausfinden wollen nicht den Spoiler öffnen)

    Wyzz: an das Kampfsystem gewöhnt man sich sehr schnell. ich finde es sehr detailliert und gut gemacht. vor allem weil man es nicht wie bei assassins creed z.b. gleichzeitig mit 100 gegnern aufnehmen kann.


    and die anderen beiden: ich bin da auf smodds seite. es ist ein skyrim ohne fantasy. man kann sich aussuchen welchen weg man geht, wem man hilft und ob man lieber ehrliche oder unehrliche arbeit verrichten will. für mich hat es durch den riesigen aspekt der Redegewandheit, wobei die ausrüstung so eine große rolle spielt oft noch mehr Tiefe als Skyrim.

    Ne das stimmt schon. Mir macht das Spiel Spaß, aber der Content ist in der Tat etwas dürftig. Die Einzige Abwechslung die es gibt ist die Art der Schatzkarte. Geschrieben oder als handelsübliche Karte mit Kreuzchen.


    Natürlich kann man sagen, dass es immer wieder anders ist, wenn man auf andere Spieler trifft. Aber selbst im Kampf hat sich sehr schnell eine Strategie als besonders stark herausgestellt und auch dort war es ab dann immer das gleiche Schema.


    Vor allem fehlen mir die "lategame" Inhalte. nachdem man 2-3 Stunden gespielt/ gefarmt hat, hat man das beste und schönste Equipment. Aber auch nur weil man die ingame Währung nicht anders ausgeben kann. das Schiff wird man voraussichtlich nur kosmetisch upgraden können, was für mich sehr viel nimmt. Bei Assassins Creed 4 - Black Flag war das Aufbessern meines Schiffs eine riesige Motivation, das Spiel hat es geschafft mich an das Schiff zu binden. Bei SoT ist mir egal wenn das Schiff untergeht wenn ich gerade keine Schätze an Bord habe, und ehrlich gesagt ist mir auch die Farbe meiner Segel egal. Es wäre eine schöne Ergänzung diese ändern zu können. Sollte aber nicht das Hauptziel des Spieles sein. (jaja neben zusammen coole sachen erleben ;) )


    Ich stimme euch voll und ganz zu. Das Spiel mit so wenig Inhalt ist keine 70€ Wert. Für 20€-25€ um bei Gelegenheit nebenbei SoT zu spielen: okay

    Also ich wäre ab jetzt dabei, habe aber den bug, dass mir immer noch "du bist zu früh" angezeigt wird. haben wohl laut seaofthieves forum einige. schade...


    EDIT: ich konnte den bug beheben

    ALLE die schon in der alpha gespielt haben bekommen auch einen Beta zugang. zusätzlich jeder der das spiel vorbestellt hat.

    24 std vor release der beta kann man das game anfangen zu downloaden :)

    Oh das sieht wirklich wie ein ausgereiftes DayZ aus. Ein spiel dass allles richtig zu machen scheint. Für 10€ ist das geschenkt!
    Ich installiere es mir auch jetzt und schaue mal öfters auf dem ts vorbei ;)

    Es gibt leider keine wirkliche Story, und ein Spiel nur wegen seiner riesigen Welt zu spielen ist auch nicht meins :D
    Weiß denn jemand ob überhaupt ein multiplayer-Modus geplant ist? soweit ich weiß werden die Entwickler nach dem Release nicht unbedingt neue Features mit reinbringen, oder?