Minestar verabschiedet sich mit einem Knall: Besuche uns im Januar für einen letzten TNT-Abend!

Sicherlich hast du als treuer Minestarler auch schon mitbekommen, dass unsere Minecraft-Server aus verschiedenen Gründen kaum noch besucht werden. Auch ich habe nach viele Jahren Minecraft meine Interessen auf andere Bereiche verschoben und verfolge zwar die Entwicklung des Spiels noch, selber Hand anlegen tue ich allerdings schon lange nicht mehr. So geht es sicherlich auch vielen von euch, die zwar noch im Forum oder auf dem TeamSpeak-Server aktiv sind. Wir sind zu einer kleinen aber feinen Gemeinschaft geworden, die freundschaftlich miteinander die Welt der Videospiele auch außerhalb von Minecraft unsicher macht. Und dennoch ist Minestar im Kern immer eine Community rund um die pixelige Blockwelt gewesen, die wir allesamt in den letzten Monaten und Jahren immer weiter vernachlässigt haben. Umso einsamer fühlte sich der heilige Ugly auf unserem Hauptserver.


Mir fiel es beileibe nicht leicht, den Entschluss zu fassen, im Forum eine derartige Veränderung anzustoßen - Minestar und dementsprechend auch Minecraft begleiteten mich in den letzten Jahren stetig. Als ich den Server zum ersten Mal besuchte, gab es noch keinerlei Regeln und nur wiederwillig wurde ich von Leif zum Probeuser im allerersten Probegebiet hochgestuft. Rheumi machte mich dann Monate - ja, Monate! - später zum Freeuser, ein wenig später konnte ich dann endlich einen PayPal-Account für den Payuser-Status auftreiben. Erinnert sich noch jemand an Rheumis Tutorial-Video für Probeuser? Einfach toll! Mein Weg vom Mod zum Admin und den damit verbundenen Aufgaben auch außerhalb des Spiels hier auf dem Blog und im Forum ließ mich Erfahrungen in Bereichen sammeln, die ich mittlerweile zu einem zentralen Hobby werden lasse habe. Ich bin dankbar dafür, dass mir Minestar die Möglichkeit geboten hat, mich als Teil einer Community etablieren und später auch Teil der Verwaltung beweisen zu können. Es macht mich schon ein wenig stolz, behaupten zu können, bei einem der größten deutschen Minecraft-Server Admin und Redakteur gewesen zu sein. Und genau aus diesem Grund finde ich es besonders wichtig, diesem Projekt ein würdiges Ende zu bereiten.


Das Team von Minestar.de will dieses Ende im Jahr 2020 mit euch gemeinsam erleben - natürlich auf die beste Art und Weise, die uns in Minecraft zur Verfügung steht! Was eignet sich als Abschluss eines langjährig bestehenden Minecraft-Servers besser, als ein letzter TNT-Abend? Ende Januar versammeln sich alte und junge User zu einem explosiven Event in Minecraft auf server.minestar.de, um ein letztes Mal richtig die Sau rauszulassen und unseren Server symbolisch in Schutt und Asche zu legen. Zum krönenden Abschluss entfachen wir eine Explosion, die unsere Maschine in die Knie zwingt und alle Spieler nach draußen befördert. Bis dahin sind unserer zerstörerischen Kreativität keine Grenzen gesetzt! Alle, die sich an den ersten TNT-Abend erinnern, wissen, was für ein Heidenspaß das sein kann - und mittlerweile gibt es sogar einen Creative-Mode, sodass wir uns vor herumfliegendem Explosivstoff nicht mehr zu fürchten brauchen!




FINALER TNT-ABEND BEI MINESTAR.DE IM JANUAR 2020



Ein jeder von euch ist dazu angehalten, möglichst viele alte Hasen zu reaktivieren und zum TNT-Abend 2020 einzuladen! Je mehr, desto besser! Spieler, die lieber bauen als zerstören, sollen natürlich auch auf ihre Kosten kommen. Aus diesem Grund stellen wir im Anschluss an den TNT-Abend und der Abschaltung unserer Minecraft-Server alle unsere bisherigen Karten zum Download hier auf unserer Webseite zur Verfügung! Das Forum bleibt auch weiterhin als Austauschplattform für euch bestehen, auch am TeamSpeak-Server wird sich nichts ändern. Die Payuser-Zahlungen für den Server werden für die entsprechenden User in TS-Pay-Mitgliedschaften umgewandelt. Was das ist, erklärten wir bereits in einem gesonderten Beitrag.


An dieser Stelle fehlt nur noch noch ein persönliches Dankeschön an alle, die uns all die Jahre die Treue gehalten haben und sich bei uns wohlgefühlt haben. Minestar ist und bleibt ein wichtiger Teil von uns und wir können es kaum erwarten, mit euch gemeinsam ein letztes Mal ein bombenmäßiges Fest in Minecraft zu feiern!


Wir freuen uns darauf, es mit euch krachen zu lassen!

    Kommentare 7

    • Lange ist es her das ich hier wirklich aktiv war, es wird wohl wieder Zeit Minecraft zu starten um hier dabei zu sein. Es war eine Ehre auf diesem Server zu spielen und auch zwischenzeitlich, als kleiner Redakteur mit BerlinStold Minecraft Mods vorzustellen.
      Freue mich auf den Abend.
    • wird man die Welt Downloaden können?
      • soweit ich weiß ja :)
      • Definitiv Ja
      • Natürlich! Im nächsten Blogbeitrag wird dies nochmal prominent kommuniziert, scheinen einige überlesen zu haben.

        "Aus diesem Grund stellen wir im Anschluss an den TNT-Abend und der Abschaltung unserer Minecraft-Server alle unsere bisherigen Karten zum Download hier auf unserer Webseite zur Verfügung!"
      • ab wann? :D